Herzlich Willkommen!

Alle Mitglieder der FDP, die in Braunschweig wohnen oder zum Beispiel aus beruflichen Gründen ihren Lebensmittelpunkt in Braunschweig haben, sind im FDP-Kreisverband Braunschweig organisiert. Oberstes Beschlussgremium des Kreisverbandes ist der Kreisparteitag. Jedes Mitglied kann hier aktiv mitentscheiden und zum Beispiel Anträge einbringen, die dann später im Landes- oder Bundesverband weiter beraten werden können. Damit diese Anträge auf Bezirks- und Landesebene vertreten werden, wählen die Mitglieder Delegierte, die dann zu den entsprechenden Parteitagen fahren. Der Kreisparteitag wählt außerdem den Kreisvorstand, der jeweils für zwei Jahre die Interessen der Braunschweiger FDP in der Öffentlichkeit vertritt, Diskussionsveranstaltungen organisiert oder die Wahlkampfplanungen leitet. Der Vorstand tagt in der Regel öffentlich, so dass Mitglieder und Interessenten die Möglichkeit haben, sich über die Arbeit des Vorstandes zu informieren und sich aktiv einzubringen. In der Rubrik „Mitmachen“ erfahren Sie noch mehr darüber, wie sich einbringen können.“

Ihr Florian Bernschneider
Kreisvorsitzender FDP Braunschweig

Aktuelle Nachrichten und Pressemitteilungen

Nachdem bekannt geworden ist, dass die JVA Rennelberg im Jahr 2023 schließen wird, fordert der FDP-Ratskandidat für das Westliche Ringgebiet Ingo Schramm, dass Stadt und Land Ihre Pläne für diesen Teil des Westlichen Ringgebietes bekannt geben. 

Die...

Weiterlesen

Die FDP-Fraktion Im Regionalverband Großraum Braunschweig fordert eine Unterstützung des Tourismus bei der Digitalisierung. 

Die Stadt Minden hat schon vor einiger Zeit die erste digitale Stadtführung basierend auf Beacons (digitale Punkte)...

Weiterlesen

Die FDP Braunschweig wählte am 20.05. 2021 ihre Spitzenkandidatinnen und -kandidaten für die acht Ratswahlbezirke der Stadt Braunschweig. Das Team um die beiden bisherigen Ratsherren Carsten Lehmann und Mathias Möller wird ergänzt durch den...

Weiterlesen

Braunschweig. Der Braunschweiger Medienmacher Falk-Martin Drescher, bekannt für sein vielfältiges Engagement – unter anderem im hiesigen Kultviertel – möchte bei der diesjährigen Kommunalwahl für die Freien Demokraten für den Rat der Stadt...

Weiterlesen

Die FDP Braunschweig hat am Donnerstag in einer Wahlkreismitgliederversammlung Anikó Merten (39, Kunstwissenschaftlerin) mit einem eindeutigen Votum als ihre Direktkandidatin für die Bundestagswahl am 26.9.2021 benannt. In ihrer Bewerbungsrede...

Weiterlesen

Die FDP Braunschweig wird im Wahlkampf um das Amt des Oberbürgermeisters den parteilosen Kandidaten Kaspar Haller unterstützen. Diesem Vorschlag des Kreisvorstandes folgten am Sonntagabend die anwesenden Mitglieder der FDP bei einer digitalen...

Weiterlesen

„Der Straßenzug Moltkestraße-Wiesenstraße-Roonstraße-Grunewaldstraße kann als Fahrradstraße ausgewiesen werden.“ heißt es in einer Stellungnahme der Verwaltung zu einer Anfrage des FDP Bezirksratsmitglieds Ingo Schramm. Positiv wird auch eine...

Weiterlesen

Die FDP-Fraktion im Regionalverband Großraum Braunschweig wird in der nächsten Verbandsversammlung den Antrag stellen, den ÖPNV-Abo-Kunden im Bereich des Großraum Braunschweig bei der nächsten Aboverlängerung eine Laufzeit von 13 statt 12 Monaten zu...

Weiterlesen

Dass Thomas Kemmerich und die FDP in Thüringen nicht tatenlos zusehen wollten, wie im Landtag nur die Auswahl zwischen einem Ministerpräsidenten der AFD oder der Linkspartei besteht, ist verständlich und entspricht dem Wählerauftrag der FDP, eine...

Weiterlesen

Für den Regionalverband Großraum Braunschweig (RGB) ist Leichte Sprache zurzeit noch schwere Sprache. Laut Antwort des Verbandsvorsitzenden Hennig Brandes in der heutigen Verbandsversammlung auf eine Nachfrage der FDP wird sich der RGB erst im...

Weiterlesen