Bernd R.L. Siebert

Ich kandidiere für das Östliche Ringgebiet für den Bezirksrat (Platz 2) und für den Rat (Platz 5) 

persönlich

Seit über 40 Jahren ist Braunschweig meine Wahlheimat und ich wohne seit über 30 Jahren im Östlichen Ringgebiet. Ich bin promovierter Physiker und habe mein Arbeitsleben nach dem Studium in den USA an der Physikalisch Technischen Bundesanstalt (PTB) in unserer schönen Stadt verbringen dürfen.

Ich habe mich schon früh für Politik interessiert und einen politischen Arbeitskreis an meiner Schule mit gegründet und geleitet. Aber während des Arbeitslebens hatte ich wenig Zeit, ich habe mich jedoch zeitweise im Personalrat und in einer Gewerkschaft (VBoB) engagiert. Außerdem war ich einige Jahre lang Schatzmeister der pro familia in Braunschweig. Seit zwei Jahren arbeite ich ehrenamtlich für die Braunschweiger Tafel.

Meine sportlichen Steckenpferde sind Wandern, Bergwandern, Radtouren und Tennis. Ich habe zwei Söhne, bin geschieden, lebe in fester Partnerschaft, und bin 72 Jahre jung.

politisch

Seit 2009 bin ich Mitglied der Freien Demokraten. Meine Grundeinstellung ist sozialliberal. Die FDP ist für mich die politische Heimat, weil sie die einzige Partei ist, die Freiheit für die Bürger und Verantwortung von den Bürgern fordert und umsetzt. Jeder soll das, was er selbst will und verantworten kann, ohne Bevormundung tun können. Für mich ist das die Grundlage einer gerechten und, wo nötig, auch fürsorgenden Politik.

Seit einigen Jahren bin ich Mitglied im Kreisvorstand der FDP Braunschweig. Meine Hauptaufgabe sehe ich darin, unsere jungen Mitglieder bei ihrem Engagement für unsere Stadt zu unterstützen. Darüber hinaus bin ich Mitglied im Landesfachausschuss Wissenschaft, Hochschule und Innovation der FDP Niedersachsen, der die FDP-Fraktion im Landtag berät.

Ich kandiere, weil ich mich in Braunschweig wohlfühle und mich für meine Stadt engagieren will. 

Das Kommunalwahlprogramm 2016 - Das Beste für Braunschweig finden Sie hier. Dieses Programm habe ich mit beschlossen und ich stehe voll dafür ein.

Im Bezirksrat Östliches Ringgebiet würde ich mich darum kümmern, dass unser Stadtteil noch attraktiver und lebenswerter wird. Anzugehende Probleme sind für mich die Parkraumnot und die Pflege und Erhalt unserer Parkanlagen und Kinderspielplätze. Darüber hinaus möchte ich Ansprechpartner für meine Mitbürgerinnen und Mitbürger sein und dafür sorgen, dass Wünsche und Anregungen auch die zuständigen Gremien erreichen.

Gerne beantworte ich Fragen unter Email: Siebert.FDP@t-online.de