Die Ratsfraktion

Herzlich Willkommen bei einer Partei, die vor allem eines ist: Stark vor Ort! Mit unserer Ratsfraktion vertreten wir erfolgreich liberale Positionen im Rat der Stadt Braunschweig. In dieser Rubrik finden Sie einige Informationen zu dieser Arbeit. Außerdem erfahren Sie mehr über unsere Ziele und können die Mitglieder der Fraktion kennenlernen. Neben der Ratsfraktion vertreten auch unsere Stadtbezirksräte liberale Politik in den einzelnen Stadtteilen Braunschweigs. Nirgendwo kann man Politik so nahe erleben und unmittelbar gestalten wie vor Ort. Nutzen Sie diese Gelegenheit und bringen Sie sich bei uns ein! Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und stellen Sie uns Ihre Fragen. Wir freuen uns auf einen interessanten Dialog mit Ihnen. Gerne auch in einem persönlichen Gespräch!

Aktuelle Nachrichten und Pressemitteilungen

„Die FDP-Ratsfraktion begrüßt das Bestreben der CDU-Fraktion, die Landes-Auftaktveranstaltung zur Naturschutzkonferenz der Vereinten Nationen nach Braunschweig zu holen“, so die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der FDP, Frau Juliane Lehmann. ...

Weiterlesen

"Alkoholkonsum ist sicher ein grundlegendes Problem in unserer Gesellschaft", meint die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der FDP, Juliane Lehmann. "Fraglich ist jedoch, ob ein weiteres Verbot dieses Problem lösen kann. Sicher sind...

Weiterlesen

"Die FDP begrüßt es sehr, dass sich sogar zwei Investoren für das FBZ interessieren. Wir haben für den Bau eines 4-Sterne-Hotels immer schon den Bürgerpark bevorzugt", so Daniel Kreßner, Fraktionsvorsitzender der FDP.

"Bei zwei Angeboten haben wir...

Weiterlesen

Folgenden Ratsantrag stellt die FDP-Fraktion für die Ratssitzung am 17. Juli 2007:

  1. Die Verwaltung der Stadt Braunschweig wird gebeten, zeitnah 5 - 10 geeignete städtische Dachflächen zum Errichten von Solarzellenanlagen durch Investoren...
Weiterlesen

Folgenden Ratsantrag stellt die FDP-Fraktion für die Ratssitzung am 17. Juli 2007:
"Die Fraktion der FDP begrüßt die Debatte über die verschiedenen Vorschläge zur Luftreinhaltung in Braunschweig. Ein wesentlicher Ansatz ist eine ökologisch und...

Weiterlesen

"Das Spaßbad könnte ein Faß ohne Boden werden. Wir sehen in der Tat die Gefahr, dass die geplanten Kosten überschritten werden. Das haben wir vor der Entscheidung im Rat angemerkt und deswegen haben wir das Konzept abgelehnt.

Mit Verwunderung...

Weiterlesen

"Die FDP-Fraktion findet es richtig, dass die Verwaltung Tempo 30 zurückgezogen hat, denn wir halten Tempo 30 und Umweltzone für falsch. Bei einer Verringerung des Tempos auf 30km/h wird regelmäßig auch ein niedrigerer Gang gewählt, so dass die...

Weiterlesen

"Wir haben den Verwaltungsvorschlag mit sehr gemischten Gefühlen entgegen genommen. Klimaschutz ist wichtig. Insbesondere im Interesse der nachfolgenden Generationen müssen wir verantwortungsvoll mit der Natur umgehen. Wir begrüßen einige Punkte des...

Weiterlesen

Zum Artikel "NPD-Aufmarsch: Polizei-Einsatz illegal" äußert sich die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der FDP, Juliane Lehmann:
"Die Entscheidung des Verwaltungsgerichts ist - auch ohne das Urteil zu kennen - nachvollziehbar, aber ich plädiere...

Weiterlesen

"Mit der FDP wird es keinen Euro mehr für das geplante Freizeit- und Erlebnisbad in Braunschweig geben", so der Fraktionsvorsitzende der FDP im Rat, Daniel Kreßner.

"Wir haben uns schon bei dem ursprünglichen "kleinen" Vorschlag vorbehalten, diesen...

Weiterlesen